Konfi-Cup

Am 14. Mai war rund um die Kirche in Volkmarsdorf ordentlich was los! Etwa 100 Konfirmandinnen und Konfirmanden und 30 Teamerinnen und Teamer aus dem Pfarrverband Aller kämpften um den Konfi-Cup.
Die Konfis teilten sich innerhalb ihrer Gemeindegruppen in Kleingruppen auf und traten bei 10 unterschiedlichen Stationen gegeneinander an.

Weiterlesen …

Kategorien -

Konfirmandinnen und Konfirmanden – Tag der Befreiung

Gedenken mit Rosen

Zum „Tag der Befreiung“, dem Tag des Kriegsendes, am 8. Mai haben wir gemeinsam mit der SPD Velpke und der IG Metall (Ortsabteilung Velpke) an der Gedenkstätte auf dem Velpker Friedhof an die russischen und polnischen Kinder gedacht, die in der sogenannten “Ausländerkinderpflegestätte” durch Vernachlässigung starben.  Besonders schmerzlich ist dieses Gedenken, wenn der 8. Mai zugleich Muttertag ist. Die Velpker √ brachten zum Zeichen des Gedenkens Rosen mit und stellten sie an den Findling mit den Namen aller Kinder. Die Teamerinnen Mia und Franziska sprachen gemeinsam mit Pfarrerin Tanja Klettke ein Gebet.

Ein Link zu diesem Thema: https://www.youtube.com/watch?v=-1cliCkW2dY

Kinderkirche – zum Muttertag

Alles voller Herzen!

Im Mai starteten wir in die Kinderkirche mit einem kleinen Rätsel: „Ich kenne jemanden, der nimmt dich in den Arm, wenn du traurig bist, der räumt oft genug deine Sachen auf, der pflegt dich, wenn du krank bist, der macht dir Frühstück und bringt dich zu Bett, und noch vieles mehr… Na, wer ist das?“ Am Tag vor Muttertag kamen natürlich alle schnell auf die Lösung: Die Mama!

Weiterlesen …

Maibaumaufstellen in Mackendorf

Der Mai ist gekommen!

Den 1. Mai haben wir in diesem Jahr in der Mackendorfer Christus-Kirche mit einer Mai-Andacht gefeiert. Anschließend wurde auf dem Platz vor der Kirche der Maibaum vom Schützenverein aufgestellt. Fabian Wille, Vorsitzender des Schützenvereins und Bürgermeister Hans-Hubertus Broistedt konnten dazu zahlreiche Mackendorfer:innen begrüßen. Gerahmt wurde die Veranstaltung vom gemeinsamen Gesang: „Wie lieblich ist der Maien“ und „Der Mai ist gekommen“!

Weiterlesen …

Ostern – Auferstanden!

Ostersonntag begann in Velpke um 6 Uhr mit der Osternacht in der dunklen Kirche. Als die Osterkerze hereingetragen wurde und das Licht sich ausbreitete, spürten wir, wie es hell wurde! Gottes Licht macht unser Leben hell!

In Mackendorf wurde im Gottesdienst ein Osterbaum geschmückt, wobei die Farbe der einzelnen Eier für biblische Geschichten, Empfindungen, Gebete und Segensworte standen.

Mit einem Glas Sekt oder Orangensaft konnten wir anschließend – endlich(!) – mal wieder anstoßen und ein kleines Osterfrühstück im Stehen genießen!

Vielen Dank allen, die vorbereitet und mitgewirkt haben!

Weiterlesen …

Endlich Konferfahrt!

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause durften wir endlich wieder auf Konferfahrt!

16 Konfis und 6 Teamer:innen machten sich Anfang April auf den Weg zum Jugendhof Sachsenhain nach Verden/Aller. Wir haben zum Thema Abendmahl gearbeitet und auch Abendmahl gefeiert.

Weiterlesen …