Sankt Martin zog durch Velpke

Ca. 200 Kinder und Erwachsene trafen sich an der katholischen Kirche zu einer Andacht zum Martinstag.
Pastorin Tanja Klettke sprach über das Thema „Teilen“. Anschließend folgten die Besucher mit Laternen, in Begleitung der Feuerwehr Velpke, Sankt Martin auf dem Pferd zur evangelischen Kirche. Dort bekam jeder eine Martinsgans.
Außerdem gab es noch Kinderpunsch, Glühwein und Hot Dogs. Da das Wetter mitspielte, konnten am Lagerfeuer noch viele gute Gespräche stattfinden.
„DANKE“ an die vielen fleißigen Helfer für die gute Vorbereitung.