Gottesdienst auf dem Velpker Sommerfest

Zum zweiten Mal konnten wir am Sonntag, 8. September 2019 auf dem Velpker Sommerfest einen ökumenischen Gottesdienst feiern.

Und auch dieses Mal hatten über 110 Menschen den Weg zur großen Bühne am Edeka-Parkplatz gefunden. Anders als am Vortag angekündigt, schien die Sonne. Und so konnte der Sonntag gleich gut starten. Mit dabei waren der Danndorfer Gospeltrain, der schöne musikalische Akzente setzte, außerdem Diakon Thomas Keller und Natalie Triller von der katholischen Gemeinde, die Gebete und Segen für uns sprachen. Mittelpunkt der Predigt von Pfarrerin Tanja Klettke war das Lied der Sängerin Lea mit der Frage “Darf ich dann zu dir?”
Gut, wenn man Menschen hat, zu denen man in schwierigen Momenten kommen kann. Aber wenn niemand sonst da ist, ist es gut, dass wir mit Gott einen Ansprechpartner haben – in Feierlaune und Partyglückseligkeit genauso wie in den tiefsten Tiefen unseres Lebens.
Erlös der Candy-Bar für Kinderkirche!
500 Euro spendete die Velpker Rats-Apotheke für die Kinderkirche unserer Gemeinde! Das ist der Erlös, der auf dem Velpker Sommerfest von den engagierten Mitarbeiterinnen der Apotheke an der Candy-Bar eingenommen wurde. Sie hatten neben Kinderschminken auch bunte Tüten, Crepes, Zuckerwatte, Popcorn und andere Leckereien gegen Spende angeboten. Der eingenommene Betrag wurde von Apothekerin Rabea Neubauer aufgestockt. Die Kinder der Kinderkirche sagen:
HERZLICHEN DANK!