Kinderkirche: Hast du schon mal einen Schatz gefunden ?

2016-06-04 Kiki Schatz 0

Dieser Frage gingen die Kinder in der Kinderkirche im Juni nach. So begaben sie sich zunächst auf eine Schatzsuche rund um Kirche und Gemeindezentrum. Viele Aufgaben (zum Beispiel die Farbe von Gummibärchen schmecken oder über ein Seil balancieren) mussten erfüllt werden, ehe die große Schatztruhe gefunden wurde. Diese war mit leckeren Süßigkeitentütchen gefüllt!

Anschließend wurde die biblische Geschichte vom Schatz im Acker erzählt und gespielt. Wie erfuhren: Der wichtigste Schatz ist nicht Geld, Gold und Edelsteine, sondern die Liebe Gottes! Und den Kindern fielen noch viele andere wertvolle Dinge in ihrem Leben ein: Eltern, Familie, Freunde, Geborgenheit, zu wissen, dass Gott immer bei uns ist… Davon berichteten sie auch sehr berührend im Familiengottesdienst. Mit ihren selbstgestalteten Schatzkisten machten sie sich stolz auf den Weg nach Hause und brachten die Gottesdienstbesucher zum Grübeln:
Was ist denn dein wertvollster Schatz?