Gottesdienst zur Velpker Messe

Über 90 Messebesucher feierten am 22. April Gottesdienst auf der Velpker Messe. Diese besinnliche halbe Stunde im Messegetümmel ist immer wieder ein besonderes Erlebnis!

Die Pfarrerinnen Sabine Kesting und Tanja Klettke erinnerten in ihrer Predigt an das Buch “Der kleine Prinz” von Antoine de Staint-Exupery, das vor genau 75 Jahren veröffentlicht wurde. Es lädt uns ein, die Menschen und auch unser Leben aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Nicht alles erschließt sich auf den ersten Blick und manches kann man sogar nur mit dem Herzen, nicht mit den Augen, sehen. Aber mit dem Wissen, dass Gott für jeden ein gelingendes Leben möchte, lohnt es sich, gelegentlich die Perspektive zu wechseln. Zur Erinnerung daran bekam jeder Gottesdienstbesucher ein kleines rotes Herz.