Der neue Kirchenvorstand ist eingeführt

In einem feierlichen Gottesdienst am Sonntag, 3. Juni, wurde der neue Kirchenvorstand der St. Andreas-Gemeinde in sein Amt eingeführt.

Dem leitenden Gremium gehören nun an: Gerd Friedrich, Sibylle Hage, Constanze Köhler, Tatjana Rybotycky, Elke Sahr, Jürgen Schildt, Heidi Schmitt und als Patron Tilmann Schwartzkopff. Ersatzkirchenverordnete sind Saskia Grietsch und Yvonne Sandmann. Im gleichen Gottesdienst wurden die ausscheidenden Kirchenvorsteher Heide Müller und Matthias Strutz verabschiedet, die sechs bzw. 18 Jahre dem Kirchenvorstand angehörten.
Mit einem Glas Sekt konnten alle Gottesdienstbesucher auf den neuen Kirchenvorstand anstoßen. Wir freuen uns auf eine gute gemeinsame Arbeit für die St.-Andreas-Gemeinde und den Pfarrverband Aller!